WIKINDX-Ressourcen

FRANZMANN, ANDREAS (2009): Die gegenwärtige Adoleszentenkohorte. Arbeits- und Ergebnisbericht zum Teilprojekt 'Praxis als Erzeugungsquelle von Wissen'. In: JOHANNES FRIED (Hrsg.) Abschlußbericht des Forschungskollegs „Wissenskultur und gesellschaftlicher Wandel“ (SFB 435). Frankfurt am Main: Goethe-Universität. 
Hinzugefügt von Manuel Franzmann (2020-10-18 17:37:59)   Zuletzt bearbeitet von Manuel Franzmann (2020-10-18 17:41:50)
Ressourcetyp: Betiteltes Buchkapitel
Sprachen: Deutsch
BibTeX-Zitierschlüssel: Franzmann2009
Link zur Ressource per E-Mail versenden
View all bibliographic details
Kategorien: General
Schlagworte: Adoleszenz, Adoleszenzkrise, Adoleszenzkrisenbewältigung, Generation, Generationenbildung, Generationenforschung, Generationenmodelle, Generationensoziologie, Jugend, Jugendforschung, Krise, Krisenbewältigung, Krisenerfahrung, Krisentheorie, Profession, professionalisierte Praxis, Professionalisierung, Professionalisierungstheorie, Professionalität, Professionen, Professionsforschung, Professionssoziologie
Urheber: Franzmann, Fried
Verlag: Goethe-Universität (Frankfurt am Main)
Sammlung: Abschlußbericht des Forschungskollegs „Wissenskultur und gesellschaftlicher Wandel“ (SFB 435)
Seitenansichten: 16/16
Seitenansichts-Index: 97%
Popularitäts-Index: 24,25%
Anhänge  
Zusammenfassung
Projektbericht des soziologischen Forschungsprojekts "Praxis als Erzeugungsquelle von Wissen" D3 des DFG-Kollegs/Sonderforschungsbereichs 435 der Deutschen Forschungsgemeinschaft an der Universität Frankfurt/M., Leiter: Ulrich Oevermann, Mitarbeiter: Eva Daniels, Andreas Franzmann, Manuel Franzmann, Matthias Jung
  
Anmerkungen
Bericht für die Deutsche Forschungsgemeinschaft
  
WIKINDX 6.3.10 | Gesamtzahl Ressourcen: 742 | Benutzername: -- | Bibliographie: Wikindx Haupt-Bibliographie | Stil: Arbeitsgemeinschaft Objektive Hermeneutik | Datenbankabfragen: 70 | DB execution: 0,13048 secs | Scriptausführungen: 0,22388 secs