WIKINDX-Ressourcen

OEVERMANN, ULRICH (2012): Programmatische Überlegungen zu einer Theorie und zur Strategie der Sozialisationsforschung. In: ULLRICH BAUER; UWE H. BITTLINGMAYER & ALBERT SCHERR (Hrsg.) Handbuch Bildungs- und Erziehungssoziologie. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 177–197. 
Hinzugefügt von admin (2016-03-07 22:53:28)   
Ressourcetyp: Betiteltes Buchkapitel
Sprachen: Deutsch
Id-Nr. (ISBN etc.): 978-3-531-17922-3
BibTeX-Zitierschlüssel: Oevermann2012
Link zur Ressource per E-Mail versenden
View all bibliographic details
Kategorien: General, Oevermann
Urheber: Bauer, Bittlingmayer, Oevermann, Scherr
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (Wiesbaden)
Sammlung: Handbuch Bildungs- und Erziehungssoziologie
Seitenansichten: 6/934
Seitenansichts-Index: 27%
Popularitäts-Index: 6,75%
Anhänge  
Zusammenfassung
Die folgende Skizze des Programms einer Theorie der individuellen Bildungsprozesse versteht sich nicht als dessen positiv-affirmative Ausformulierung, sondern sollte als Versuch aufgefaßt werden, Grundfragen eines solchen Theorieprogramms zu entfalten.
  
Anmerkungen
Erstveröffentlichung in: Klaus Hurrelmann (Hg.): Sozialisation und Lebenslauf. Empirie und Methodik sozialwissenschaftlicher Persönlichkeitsforschung. Hamburg 1976, S. 34–52
  
WIKINDX 6.3.10 | Gesamtzahl Ressourcen: 739 | Benutzername: -- | Bibliographie: Wikindx Haupt-Bibliographie | Stil: Arbeitsgemeinschaft Objektive Hermeneutik | Datenbankabfragen: 51 | DB execution: 0,11349 secs | Scriptausführungen: 0,20079 secs