WIKINDX-Ressourcen

WOHLRAB-SAHR, MONIKA (2005): Verfallsdiagnosen und Gemeinschaftsmythen. Zur Bedeutung der funktionalen Analyse für die Erforschung von Individual- und Familienbiographien im Prozess gesellschaftlicher Transformation. In: BETTINA VÖLTER; BETTINA DAUSIEN; HELMA LUTZ & GABRIELE ROSENTHAL (Hrsg.) Biographieforschung im Diskurs. Theoretische und methodische Verknüpfungen. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 140–160. 
Hinzugefügt von admin (2009-01-12 20:47:55)   Zuletzt bearbeitet von admin (2016-07-25 22:43:38)
Ressourcetyp: Betiteltes Buchkapitel
Sprachen: Deutsch
BibTeX-Zitierschlüssel: WohlrabSahr2005
Link zur Ressource per E-Mail versenden
View all bibliographic details
Kategorien: General
Schlagworte: Religionssoziologie
Urheber: Dausien, Lutz, Rosenthal, Völter, Wohlrab-Sahr
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften (Wiesbaden)
Sammlung: Biographieforschung im Diskurs. Theoretische und methodische Verknüpfungen
Seitenansichten: 7/1824
Seitenansichts-Index: 19%
Popularitäts-Index: 4,75%
 6.3.7 | Gesamtzahl Ressourcen: 732 | Benutzername: -- | Bibliographie: Wikindx Haupt-Bibliographie | Stil: Arbeitsgemeinschaft Objektive Hermeneutik | Datenbankabfragen: 52 | DB execution: 0,52293 secs | Scriptausführungen: 0,57597 secs