WIKINDX-Ressourcen

MÜNTE, PETER & ULRICH OEVERMANN (2002): Die Institutionalisierung der Erfahrungswissenschaften und die Professionalisierung der Forschungspraxis im 17. Jahrhundert. Eine Fallstudie zur Gründung der Royal Society. In: CLAUS ZITTEL (Hrsg.) Wissen und soziale Konstruktion. (Wissenskultur und gesellschaftlicher Wandel, Bd. 3). Berlin: Akademie-Verlag, S. 165–230. 
Hinzugefügt von admin (2009-01-12 20:47:50)   Zuletzt bearbeitet von admin (2010-02-22 13:10:41)
Ressourcetyp: Betiteltes Buchkapitel
Sprachen: Deutsch
Id-Nr. (ISBN etc.): 3-05-003725-3
BibTeX-Zitierschlüssel: Munte2002a
Link zur Ressource per E-Mail versenden
View all bibliographic details
Kategorien: General, Oevermann
Schlagworte: Erfahrungswissenschaft, Institutionalisierung der Erfahrungswissenschaften, Professionalisierungstheorie, Royal Society, Wissenschaft
Urheber: Münte, Oevermann, Zittel
Verlag: Akademie-Verlag (Berlin)
Sammlung: Wissen und soziale Konstruktion
Seitenansichten: 4/1789
Seitenansichts-Index: 20%
Popularitäts-Index: 5%
Anhänge  
WIKINDX 6.3.10 | Gesamtzahl Ressourcen: 739 | Benutzername: -- | Bibliographie: Wikindx Haupt-Bibliographie | Stil: Arbeitsgemeinschaft Objektive Hermeneutik | Datenbankabfragen: 55 | DB execution: 0,11851 secs | Scriptausführungen: 0,13342 secs