List Resources

Displaying 1 - 5 of 5 (Bibliography: WIKINDX Master Bibliography)
Parameters
Publisher:  Velbrück Wissenschaft(Weilerswist)
Order by:

Ascending
Descending
Use all checked: 
Use all displayed: 
Use all in list: 
BEHREND, OLAF; WOLFGANG LUDWIG-MAYERHOFER & ARIADNE SONDERMANN (2010): Kritik der reinen Aktivierung. Analysen zu Praxis und Deutungsmustern professioneller Arbeitsvermittler und Arbeitsloser mitsamt Überlegungen zu sozialpolitischen Folgen eines bedingungslosen Grundeinkommens. In: MANUEL FRANZMANN (Hrsg.) Bedingungsloses Grundeinkommen als Antwort auf die Krise der Arbeitsgesellschaft. Weilerswist: Velbrück Wissenschaft, S. 197–247.  
Last edited by: admin 2010-01-26 11:09:26 Pop. 0%
BURKHOLZ, ROLAND; CHRISTEL GÄRTNER & FERDINAND ZEHENTREITER (Hrsg.)(2001): Materialität des Geistes: Zur Sache Kultur- im Diskurs mit Ulrich Oevermann. Weilerswist: Velbrück Wissenschaft.  
Last edited by: admin 2009-08-24 12:09:12 Pop. 0%
BURKHOLZ, ROLAND (2008): Problemlösende Argumentketten: ein Modell der Forschung. Weilerswist: Velbrück Wissenschaft.  
Last edited by: admin 2009-02-08 19:44:51 Pop. 0%
DANIELS, EVA; MANUEL FRANZMANN & MATTHIAS JUNG (2010): Die "Krise der Arbeitsgesellschaft" in Interviews mit Adoleszenten. Welche Auswirkungen hätte ein bedingungsloses Grundeinkommen auf ihr Leben? In: MANUEL FRANZMANN (Hrsg.) Bedingungsloses Grundeinkommen als Antwort auf die Krise der Arbeitsgesellschaft. Weilerswist: Velbrück Wissenschaft, S. 167–196.  
Last edited by: admin 2010-01-26 11:13:11 Pop. 0%
OEVERMANN, ULRICH (2010): Kann Arbeitsleistung weiterhin als basales Kriterium der Verteilungsgerechtigkeit dienen? In: MANUEL FRANZMANN (Hrsg.) Bedingungsloses Grundeinkommen als Antwort auf die Krise der Arbeitsgesellschaft. Weilerswist: Velbrück Wissenschaft, S. 111–126.  
Last edited by: admin 2010-01-26 11:12:51 Pop. 0%
wikindx 6.0.2 ©2003-2020 | Total resources: 731 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: Arbeitsgemeinschaft Objektive Hermeneutik | Database queries: 22 | DB execution: 0.02247 secs | Script execution: 0.04928 secs