Ressourcen anzeigen

Ergebnisse 1 - 5 von 5 (Bibliographie: Wikindx Haupt-Bibliographie)
Parameter:
Schlagwort:  Datentyp: Werbung
Sortiert nach:

Aufsteigend
Absteigend
Alle ausgewählten: 
Alle angezeigten: 
Alle aus der Liste: 
ACKERMANN, FRIEDHELM (1994): Die Modellierung des Grauens. Exemplarische Interpretation eines Werbeplakates zum Film "Schlafwandler" unter Anwendung der "objektiven Hermeneutik" und Begründung einer kultursoziologischen Bildhermeneutik. In: DETLEF GARZ & KLAUS KRAIMER (Hrsg.) Die Welt als Text. Theorie, Kritik und Praxis der objektiven Hermeneutik. Frankfurt am Main: Suhrkamp.  
Zuletzt bearbeitet von admin 2010-02-22 13:00:50
ERDMANN, CHRISTINE (2004): Kulturindustrie und die pragmatische Struktur von Werbung. Eine exemplarische Fallanalyse von sozialer Werbung am Beispiel der Antidrogenkampagne "keine Macht den Drogen". Diplomarbeit. Frankfurt am Main: Goethe-Universität (Fachbereich Gesellschaftswissenschaften)  
Zuletzt bearbeitet von admin 2010-02-22 13:01:29
KRAIMER, KLAUS (Hrsg.)(2014): Aus Bildern lernen. Optionen einer sozialwissenschaftlichen Bild-Hermeneutik. Ibbenbüren: Münstermann.  
Zuletzt bearbeitet von admin 2015-09-07 19:03:32
NAGLER, KERSTIN & JO REICHERTZ (1986): Kontaktanzeigen. Auf der Suche nach dem anderen, den man nicht kennen will. In: STEFAN AUFENANGER & MARGIT LENSSEN (Hrsg.) Handlung und Sinnstruktur. Bedeutung und Anwendung der objektiven Hermeneutik. München: Kindt.  
Hinzugefügt von admin 2010-02-22 13:02:00
RYCHNER, MARIANNE (2003): Profession und Werbung. Sequenzanalytische Interpretation der Selbstdarstellung eines Gesundheitszentrums. In: CLAUDIA HONEGGER; BRIGITTE LIEBIG & REGINE WECKER (Hrsg.) Wissen, Gender, Professionalisierung. Historisch-soziologische Analysen. Zürich: Chronos, S. 65–86.  
Zuletzt bearbeitet von admin 2010-02-22 13:02:32
WIKINDX 6.3.10 | Gesamtzahl Ressourcen: 739 | Benutzername: -- | Bibliographie: Wikindx Haupt-Bibliographie | Stil: Arbeitsgemeinschaft Objektive Hermeneutik | Datenbankabfragen: 17 | DB execution: 0,03230 secs | Scriptausführungen: 0,15149 secs