List Resources

Displaying 1 - 8  of 8 (Bibliography: WIKINDX Master Bibliography)
Parameters
Order by

Ascending
Descending
Use all checked: 
Use all displayed: 
Use all in list: 
FRANZMANN, MANUEL (2021): Der beschleunigte gesellschaftliche Strukturwandel als Herausforderung für Bildung und biografische Transformationen (Vorlesung 2). Kiel: Christian-Albrechts-Universität. [Working Paper] ID https://nbn-resolving.o ... de:gbv:8:3-2021-00308-5   
Last edited by: Manuel Franzmann 6/3/21, 8:30 PM
FRANZMANN, MANUEL (2021): Krisentheoretische Perspektiven auf Bildung und Transformation im Lebenslauf (Vorlesung 1). Kiel: Christian-Albrechts-Universität. [Working Paper] ID https://nbn-resolving.o ... de:gbv:8:3-2021-00307-0   
Last edited by: Manuel Franzmann 6/3/21, 8:31 PM
FRANZMANN, ANDREAS (2009): Die gegenwärtige Adoleszentenkohorte. Arbeits- und Ergebnisbericht zum Teilprojekt 'Praxis als Erzeugungsquelle von Wissen'. In: JOHANNES FRIED (Hrsg.) Abschlußbericht des {Forschungskollegs} „{Wissenskultur} und gesellschaftlicher {Wandel}“ ({SFB} 435) Frankfurt am Main: Goethe-Universität,   
Last edited by: Manuel Franzmann 10/18/20, 5:41 PM
OEVERMANN, ULRICH (2002): Wissen, Glauben, Überzeugung - Ein Vorschlag zu einer Theorie des Wissens aus krisentheoretischer Perspektive. (Manuskript zum Vortrag auf der Tagung "Neue Perspektiven der Wissenssoziologie. Zur Aktualität eines Forschungsparadigmas. Thomas Luckmann zum 75. Geburtstag" vom 20. bis 22. Juni 2002 in Konstanz). Frankfurt am Main: [unveröffentlicht]. [Manuskript]   
Last edited by: Manuel Franzmann 2/6/22, 3:19 PM
OEVERMANN, ULRICH (2016): „Krise und Routine“ als analytisches Paradigma in den Sozialwissenschaften. In: ROLAND BECKER-LENZ, ANDREAS FRANZMANN, AXEL JANSEN & MATTHIAS JUNG (Hrsg.) Die Methodenschule der Objektiven Hermeneutik Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 43–114. http://link.springer.co ... 007/978-3-658-00768-3_2   
Last edited by: Manuel Franzmann 2/5/22, 9:59 PM
OEVERMANN, ULRICH (2014): Sozialisationsprozesse als Dynamik der Strukturgesetzlichkeit der ödipalen Triade und als Prozesse der Erzeugung des Neuen durch Krisenbewältigung. In: DETLEF GARZ & BORIS ZIZEK (Hrsg.) Wie wir zu dem werden, was wir sind Springer Fachmedien Wiesbaden, S. 15–69. http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-03539-6_2   
Last edited by: Manuel Franzmann 2/5/22, 9:59 PM
OEVERMANN, ULRICH (2006): Wissen, Glauben, Überzeugung: ein Vorschlag zu einer Theorie des Wissens aus krisentheoretischer Perspektive. In: DIRK TÄNZLER, HUBERT KNOBLAUCH & HANS-GEORG SOEFFNER (Hrsg.) Neue Perspektiven der Wissenssoziologie. Konstanz: UVK, S. 79–118. http://www.buchpreis24.de/isbn/9783896696977   
Last edited by: Manuel Franzmann 2/5/22, 9:54 PM
OEVERMANN, ULRICH (2001): Die Philosophie von Charles Sanders Peirce als Philosophie der Krise. In: HANS-JOSEF WAGNER (Hrsg.) Objektive Hermeneutik und Bildung des Subjekts Weilerswist: Velbrück, S. 209–246.   
Last edited by: Manuel Franzmann 2/5/22, 9:22 PM
WIKINDX 6.8.2 | Total resources: 849 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: AGOH-Format
AG Objektive Hermeneutik e.V.
www.agoh.de