Ressourcen anzeigen

Ergebnisse 1 - 6 von 6 (Bibliographie: Wikindx Haupt-Bibliographie)
Parameter:
Schlagwort:  Historische Analyse
Sortiert nach:

Aufsteigend
Absteigend
Alle ausgewählten: 
Alle angezeigten: 
Alle aus der Liste: 
BÜHLER, CAROLINE (2003): Ein Leben für oder neben dem Beruf? Exemplarische Fallrekonstruktionen zum beruflichen Selbstverständnis junger Frauen und Männer. In: CLAUDIA HONEGGER; BRIGITTE LIEBIG & REGINE WECKER (Hrsg.) Wissen, Gender, Professionalisierung. Historisch-soziologische Analysen. Zürich: Chronos, S. 19–40.  
Zuletzt bearbeitet von admin 2009-01-17 00:31:46
GARZ, DETLEF; SANDRA TIEFEL & FRITZ SCHÜTZE (2007): "An alle, die Deutschland vor und während Hitler gut kennen": autobiographische Beiträge deutscher Emigranten zum wissenschaftlichen Preisausschreiben der Harvard University aus dem Jahr 1939. Zeitschrift für Qualitative Forschung. Jg. 8, Heft 2, S. 179–188  
Zuletzt bearbeitet von admin 2019-12-25 17:29:08
GARZ, DETLEF (2007): Olga Lang-Wittfogel - eine objektiv-hermeneutische Biographieanalyse. Zeitschrift für Qualitative Forschung. Jg. 8, Heft 2, S. 207–224  
Zuletzt bearbeitet von admin 2019-12-25 17:26:14
JANSEN, AXEL (2003): Die amerikanischen Kultureliten und der erste Weltkrieg, 1914 bis 1917. Rekonstruktion eines Modells lebenspraktischer Bewährung anhand des Aufsatzes "The Long Wards" von Henry James. In: ANDREAS FRANZMANN; SASCHA LIEBERMANN & JÖRG TYKWER (Hrsg.) Die Macht des Geistes. Soziologische Fallanalysen zum Strukturtyp des Intellektuellen. (Forschungsbeiträge aus der Objektiven Hermeneutik, Band 3. Hg. von ULRICH OEVERMANN; ROLAND BURKHOLZ; CHRISTEL GÄRTNER & FERDINAND ZEHENTREITER). Frankfurt am Main: Humanities online, S. 337–394.  
Hinzugefügt von admin 2010-02-22 12:50:36
KUTZNER, STEFAN (2003): Struktur und Legitimität der Jakobinerdiktatur. Die Fundamentalisierung der Politischen durch das Ineinanderschieben von politischer Entscheidungsfindung und deren Überwachung durch die Öffentlichkeit. In: ANDREAS FRANZMANN; SASCHA LIEBERMANN & JÖRG TYKWER (Hrsg.) Die Macht des Geistes. Soziologische Fallanalysen zum Strukturtyp des Intellektuellen. (Forschungsbeiträge aus der Objektiven Hermeneutik, Band 3. Hg. von ULRICH OEVERMANN; ROLAND BURKHOLZ; CHRISTEL GÄRTNER & FERDINAND ZEHENTREITER). Frankfurt am Main: Humanities online, S. 163–205.  
Zuletzt bearbeitet von admin 2009-05-09 13:00:04
LOER, THOMAS (2007): Die Region. Eine Begriffbestimmung am Fall des Ruhrgebiets. (Qualitative Soziologie. Hg. von KLAUS AMANN; JÖRG R. BERGMANN & STEFAN HIRSCHAUER). Stuttgart: Lucius & Lucius.  
Zuletzt bearbeitet von admin 2009-08-24 12:06:16
WIKINDX 6.3.10 | Gesamtzahl Ressourcen: 739 | Benutzername: -- | Bibliographie: Wikindx Haupt-Bibliographie | Stil: Arbeitsgemeinschaft Objektive Hermeneutik | Datenbankabfragen: 17 | DB execution: 0,01105 secs | Scriptausführungen: 0,02377 secs