Ressourcen anzeigen

Ergebnisse 1 - 11 von 11 (Bibliographie: Wikindx Haupt-Bibliographie)
Parameter:
Schlagwort:  Professionssoziologie
Sortiert nach:

Aufsteigend
Absteigend
Alle ausgewählten: 
Alle angezeigten: 
Alle aus der Liste: 
DONNER-COUTANDIN, GISELA (1984): Journalismus als Profession? Eine exemplarische Fallanalyse nach der Methode der Objektiven Hermeneutik. Diplomarbeit. Frankfurt am Main: Goethe-Universität  
Zuletzt bearbeitet von admin 2010-02-18 11:00:28
FRANZMANN, MANUEL & CHRISTIAN PAWLYTTA (2005): Zur Professionalisierung pädagogischer Praxis: fallrekonstruktive Erschließung einer Unterrichtseröffnung und eines Eltern-Lehrer-Gesprächs. Frankfurt am Main: Goethe-Universität. URL: http://nbn-resolving.de ... n:nbn:de:hebis:30-51304.  
Zuletzt bearbeitet von admin 2009-01-17 13:43:51
MÜNTE, PETER (2004): Die Autonomisierung der Erfahrungswissenschaften im Kontext frühneuzeitlicher Herrschaft. Bd 1: Theoretische Einbettung und modellbildende Analysen. (Forschungsbeiträge aus der Objektiven Hermeneutik, Bd. 7-1. Hg. von ULRICH OEVERMANN; ROLAND BURKHOLZ; CHRISTEL GÄRTNER & FERDINAND ZEHENTREITER). Frankfurt am Main: Humanities online.  
Zuletzt bearbeitet von admin 2010-12-20 11:20:40
----- (2004): Die Autonomisierung der Erfahrungswissenschaften im Kontext frühneuzeitlicher Herrschaft. Bd 2: Weiterführende Analysen und Kritik der historischen Forschung. (Forschungsbeiträge aus der Objektiven Hermeneutik, Bd. 7-2. Hg. von ULRICH OEVERMANN; ROLAND BURKHOLZ; CHRISTEL GÄRTNER & FERDINAND ZEHENTREITER). Frankfurt am Main: Humanities online.  
Zuletzt bearbeitet von admin 2010-12-20 11:20:53
OEVERMANN, ULRICH (1998): Der professionalsierungstheoretische Ansatz des Teilprojekts 'Struktur und Genese professionalsierter Praxis als Ortes der stellvertretenden Krisenbewältigung'. Seine Stellung im Rahmenthema des Forschungskollegs und sein Verhältnis zur historischen Forschung über die Entstehung der Professionen im 19. und 20. Jahrhundert. Frankfurt am Main: [unveröffentlicht].  
Zuletzt bearbeitet von admin 2018-08-31 12:32:07
----- (2001): A Revised Theoretical Model of Professionalisation.(Vortrag auf der Tagung. Frankfurt am Main: [unveröffentlicht]. [Manuskript].  
Zuletzt bearbeitet von admin 2013-02-15 22:30:58
----- (1998): 'Struktur und Genese professionalisierter Praxis als gesellschaftlichen Ortes der stellvertretenden Krisenbewältigung', Langfassung des Antrages des Projektes im SFB/FK 435 'Wissenskultur und gesellschaftlicher Wandel' der Univ. Frankfurt a.M.. Frankfurt am Main: [unveröffentlicht]. [Projektantrag].  
Zuletzt bearbeitet von admin 2009-08-21 20:32:25
----- (1998): Ein unverwüstliches Bildungsideal für das Universitätsstudium?! In: SEKRETARIAT DER STUDIENSTIFTUNG DES DEUTSCHEN VOLKES (Hrsg.) Jahresbericht. Bonn: Sekretariat der Studienstiftung des Deutschen Volkes, S. 1–11.  
Hinzugefügt von admin 2009-08-21 20:15:50
-----: Zwischen begründungspflichtiger Wissenschaft und praktischen Entscheidungszwängen: Professionen vor dem Fall (18 S.). Frankfurt am Main: [unveröffentlicht]. [Manuskript].  
Zuletzt bearbeitet von admin 2009-08-21 20:29:16
RYCHNER, MARIANNE (2006): Grenzen der Marktlogik. Die unsichtbare Hand in der ärztlichen Praxis. (Forschung Gesellschaft). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.  
Zuletzt bearbeitet von admin 2013-02-15 23:37:44
SCHMIDTKE, OLIVER (2006): Architektur als professionalisierte Praxis. Soziologische Fallrekonstruktionen zur Professionalisierungsbedürftigkeit der Architektur. (Forschungsbeiträge aus der Objektiven Hermeneutik, Band 8. Hg. von ULRICH OEVERMANN; ROLAND BURKHOLZ & CHRISTEL GÄRTNER). Frankfurt am Main: Humanities online.  
Zuletzt bearbeitet von admin 2010-12-20 11:21:27
WIKINDX 6.3.10 | Gesamtzahl Ressourcen: 739 | Benutzername: -- | Bibliographie: Wikindx Haupt-Bibliographie | Stil: Arbeitsgemeinschaft Objektive Hermeneutik | Datenbankabfragen: 17 | DB execution: 0,02453 secs | Scriptausführungen: 0,03640 secs