List Resources

Displaying 1 - 14 of 14 (Bibliography: WIKINDX Master Bibliography)
Parameters
Keyword:  Adorno [Theodor W.]
Order by:

Ascending
Descending
Use all checked: 
Use all displayed: 
Use all in list: 
GRUSCHKA, ANDREAS & ULRICH OEVERMANN (Hrsg.)(2004): Die Lebendigkeit der kritischen Gesellschaftstheorie. Dokumentation der Arbeitstagung aus Anlass des 100. Geburtstages von Theodor W. Adorno Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt/ Main, 4. -6. Juli 2003. Wetzlar: Büchse der Pandora.  
Last edited by: Manuel Franzmann 1/17/09, 3:26 PM
JUNG, MATTHIAS (2004): Befreiung vom Begriff oder zum Begriff? Marginalie zu einer Fehlleistung Adornos beim Zitieren Hegels. sozialer sinn. Zeitschrift für hermeneutische Sozialforschung. Jg. 2. S. 273–278. ISSN: 14399326.  
Last edited by: Manuel Franzmann 6/23/11, 5:23 PM
LOER, THOMAS (1996): Halbbildung und Autonomie. Über Struktureigenschaften der Rezeption bildender Kunst. Opladen: Westdeutscher Verlag.  
Added by: Manuel Franzmann 8/7/10, 3:55 PM
----- (2021): [Rez. v.] Ferdinand Zehentreiter: Adorno. Spurlinien seines Denkens. Eine Einführung […]. sozialer sinn. Zeitschrift für hermeneutische Sozialforschung. Jg. 22, Heft 2, S. 427–455. ISSN: 14399326. URL: https://www.degruyter.c ... 515/sosi-2021-0016/html.  
Added by: Thomas Loer 6/21/22, 10:36 AM
OEVERMANN, ULRICH (2003): Adorno als empirischer Sozialforscher im Blickwinkel der heutigen Methodenlage. Universitätspublikationen. Frankfurt am Main: Goethe-Universität. [Audio] URL: http://nbn-resolving.de ... n:nbn:de:hebis:30-14023.  
Last edited by: Manuel Franzmann 2/6/22, 3:19 PM
----- (2004): Adorno als empirischer Sozialforscher im Blickwinkel der heutigen Methodenlage. In: ANDREAS GRUSCHKA & ULRICH OEVERMANN (Hrsg.) Die Lebendigkeit der kritischen Gesellschaftstheorie, Dokumentation der Arbeitstagung aus Anlass des 100. Geburtstages von Theodor W. Adorno Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt/ Main, 4. -6. Juli 2003. Wetzlar: Büchse der Pandora, S. 189–234.  
Last edited by: Manuel Franzmann 2/5/22, 9:47 PM
----- (2002): Adornos 'Tabus über dem Lehrberuf' im Lichte einer revidierten Professionalisierungstheorie. Pädagogische Korrespondenz. Heft 28, S. 57–80. URL: http://www.pedocs.de/vo ... nos_Tabus_ueber_dem.pdf.  
Last edited by: Manuel Franzmann 2/6/22, 3:13 PM
OEVERMANN, ULRICH & JÖRG TYKWER (1991): Skizze für ein Forschungsprojekt: Konstanzen und Veränderungen in der Strukturlogik von Kulturindustrie. Zugleich eine Fortschreibung und eine Überprüfung von Adornos Theorie der Kulturindustrie sowie eine empirische Analyse zur gegenwärtigen gesellschaftlichen Funktion von Intellektuellen. Frankfurt am Main: [unveröffentlicht]. [Manuskript]  
Last edited by: Manuel Franzmann 2/6/22, 3:59 PM
OEVERMANN, ULRICH (1997): Über das implizite Modell ästhetischer Erfahrung und künstlerischen Handelns in der Episode von Odysseus Vorbeifahrt an den Sirenen - Zugleich eine vernachlässigte Strukturbestimmung in Horkheimer und Adornos 'Dialektik der Aufklärung'. Frankfurt am Main: [unveröffentlicht]. [Manuskript]  
Last edited by: Manuel Franzmann 2/6/22, 1:44 PM
----- (1996): Vorwort zu: Thomas Loer - Halbbildung und Autonomie. In: THOMAS LOER (Hrsg.) Halbbildung und Autonomie. Über Struktureigenschaften der Rezeption bildender Kunst. Opladen: Westdeutscher Verlag, S. v–xiv.  
Last edited by: Manuel Franzmann 2/5/22, 9:13 PM
----- (1986): Zur Sache. Die Bedeutung von Adornos methodologischem Selbstverständnis für die Begründung einer materialen soziologischen Strukturanalyse. In: LUDWIG VON FRIEDEBURG & JÜRGEN HABERMAS (Hrsg.) Adorno-Konferenz 1983. Frankfurt am Main: Suhrkamp, S. 234–289.  
Last edited by: Manuel Franzmann 2/5/22, 9:02 PM
ZEHENTREITER, FERDINAND (2003): Die Sprache des Nichtidentischen. Zur Dialektik von Poesie und Musik bei Adorno, Kristeva und Barthes. Musik & Ästhetik. Jg. 7, Heft 25, S. 110–114.  
Added by: Manuel Franzmann 1/12/09, 8:47 PM
----- (2005): Das Verhältnis von Werk und Künstlerbiographie als kulturwissenschaftliches Grundlagenproblem: Zu einer transformierten Musiksoziologie und ihrer Verbreitung durch Theodor W. Adorno. sozialer sinn. Zeitschrift für hermeneutische Sozialforschung. Jg. 6. S. 275–290. ISSN: 14399326.  
Last edited by: Manuel Franzmann 8/12/10, 11:05 AM
----- (2005): Zwischen Ideologie und Utopie: Adorno zu Volksmusik, Massenkultur und Kulturindustrie. In: WALTER SALMEN (Hrsg.) Verflechtungen im 20. Jahrhundert. Komponisten im Spannungsfeld elitär - populär. (Frankfurter Beiträge zur Musikwissenschaft 10). Mainz: Schott, S. 311–322.  
Last edited by: Manuel Franzmann 8/12/10, 11:02 AM
WIKINDX 6.5.0 | Total resources: 835 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: AGOH-Format
AG Objektive Hermeneutik e.V.
www.agoh.de