List Resources

Displaying 1 - 12 of 12 (Bibliography: WIKINDX Master Bibliography)
Parameters
Keyword:  Soziale Arbeit
Order by:

Ascending
Descending
Use all checked: 
Use all displayed: 
Use all in list: 
BECKER-LENZ, ROLAND & SILKE MÜLLER (2009): The Development of Professional Competencies in the Social Work Degree Course: Findings from a study. Journal of Social Work Practice. Jg. 23, Heft 2, S. 175–184  
Last edited by: admin 2013-08-11 14:50:11 Pop. 0%
----- (2009): Funktion und Bildung des professionellen Habitus als Teil des Gesamthabitus. Konzeptionelle Bestimmung des professionellen Habitus in einer Untersuchung zur Professionalisierung Sozialer Arbeit. In: MICHAELA PFADENHAUER & THOMAS SCHEFFER (Hrsg.) Profession, Habitus und Wandel. Bern, Berlin, Bruxelles, Frankfurt/M. u.a. Peter Lang, S. 95–116.  
Last edited by: admin 2011-06-20 17:44:28 Pop. 0%
----- (2009): Die Notwendigkeit von wissenschaftlichem Wissen und die Bedeutung eines professionellen Habitus für die Berufspraxis der Sozialen Arbeit. In: ROLAND BECKER-LENZ; STEFAN BUSSE; GUDRUN EHLERT & SILKE MÜLLER (Hrsg.) Professionalität in der Sozialen Arbeit. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 195–221.  
Last edited by: admin 2011-06-20 17:28:04 Pop. 0%
BECKER-LENZ, ROLAND; STEFAN BUSSE; GUDRUN EHLERT & SILKE MÜLLER (Hrsg.)(2009): Professionalität in der Sozialen Arbeit. Standpunkte, Kontroversen, Perspektiven. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.  
Last edited by: admin 2010-08-08 18:20:01 Pop. 0%
BECKER-LENZ, ROLAND (2009): Der professionelle Habitus in der sozialen Arbeit. Grundlagen eines Professionsideals. Bern: Lang.  
Last edited by: admin 2010-08-08 18:21:10 Pop. 0%
BECKER-LENZ, ROLAND & SILKE MÜLLER (2009): Die Rekonstruktion von Transformationen ethischer Richtlinien der Sozialen Arbeit in der Schweiz. Sozialer Sinn. Heft 02, S. 317–344. ISSN: 1439-9326  
Last edited by: admin 2012-09-12 16:46:24 Pop. 0%
BECKER-LENZ, ROLAND (2010): Zur Problematik der Verbindung von Strafe und Pädagogik im Maßnahmenvollzug. Soziale Passagen. Jg. 2, Heft 1, S. 95–112. ISSN: 1867-0180  
Last edited by: admin 2011-06-20 17:30:12 Pop. 0%
HOFF, WALBURGA; BIRGIT BENDER-JUNKER & KLAUS KRAIMER (Hrsg.)(2019): Rekonstruktive Wissensbildung. Historische und systematische Perspektiven einer gegenstandsbezogenen Theorie der Sozialen Arbeit. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.  
Last edited by: admin 2019-03-10 11:03:17 Pop. 0%
JANSEN, AXEL & SASCHA LIEBERMANN (2004): Eine professionalisierungstheoretische Bestimmung von Qualität und deren Evaluation in der sozialen Arbeit. Anmerkungen aus der gutachtlichen Praxis in der Erziehungshilfe. In: OTTO BECKMANN & SCHRÖDTER RICHTER (Hrsg.) Qualität in der sozialen Arbeit. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 293–306.  
Added by: admin 2009-01-12 20:47:54 Pop. 0%
KRAIMER, KLAUS (2014): Fallrekonstruktive Soziale Arbeit. Ansätze, Methoden, Optionen: Einführung mit Glossar und Bibliografie. (Fallrekonstruktive Soziale Arbeit - Krisenbewältigung im Lebensverlauf. Hg. von KLAUS KRAIMER). Ibbenbüren: Münstermann.  
Last edited by: admin 2014-11-06 12:02:35 Pop. 0%
MÜLLER, SILKE & ROLAND BECKER-LENZ (2011): Professionalität in der sozialpädagogischen Betreuung von Behinderten. Szenen aus dem Wohngruppenalltag. In: ROLAND BECKER-LENZ; STEFAN BUSSE; GUDRUN EHLERT & SILKE MÜLLER (Hrsg.) Professionelles Handeln in der Sozialen Arbeit. Materialanalysen und kritische Kommentare. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 84–106.  
Last edited by: admin 2011-06-20 17:13:12 Pop. 0%
SCHALLBERGER, PETER & ALFRED SCHWENDENER (2008): Studienwahlmotive bei angehenden Studierenden der Sozialen Arbeit. Eine fallrekonstruktiv erschlossene Typologie. Neue Praxis. Zeitschrift für Sozialarbeit. Jg. 2008, Heft 6, S. 609–630  
Last edited by: admin 2011-06-22 21:51:37 Pop. 0%
wikindx 6.0.2 ©2003-2020 | Total resources: 731 | Username: -- | Bibliography: WIKINDX Master Bibliography | Style: Arbeitsgemeinschaft Objektive Hermeneutik | Database queries: 22 | DB execution: 0.01260 secs | Script execution: 0.02985 secs